Donnerstag, 23.5.2019

Fremdsprachenklasse (IK) auf Erkundungstour


Die Fremdsprachenklasse (IK) des Bachmatten II Schulhauses war im Frühling im Kaltbrunnental auf einer Erkundungstour. Das Kaltbrunnental ist ein toller Ort für eine Schulreise, weil alle in der IK vertretenen Altersgruppen (1. Bis 6. Klasse) auf ihre Kosten kommen. Wir haben die Höhlen erforscht, die märchenhafte Kulisse bestaunt und sind durchs Wasser gewatet. Auf dem Rückweg haben wir ein riesiges Bärlauchfeld entdeckt. Voller Eifer begannen die SchülerInnen diesen zu ernten als sie erfuhren, dass man damit kochen kann. So sammelten wir über ein Kilo Bärlauch und entschieden, dass wir daraus Pesto herstellen wollten. Nach dem Suchen eines passenden Rezeptes und dem Einkauf der benötigten Zutaten wurde der Bärlauch gewaschen und in kleinen Mengen verarbeitet. Das Highlight der Woche war der Pasta-Plausch am Freitag.